20 Nikoläuse trafen sich am Donnerstag, 22.11.2019, im Tagungshaus, um sich auch heuer wieder auf ihren großen Auftritt am 6. Dezember vorzubereiten. In toller Zusammenarbeit mit der Katholischen Jungschar Salzburg wurde altes Wissen aufgefrischt, Erfahrungen ausgetauscht, Anekdoten und Fauxpas erzählt, auf mögliche Stolpersteine wurde hingewiesen und echte Situationen wurden in Rollenspielen geübt. Es war ein wunderbarer, lustiger und sehr bereichernder Abend für alle Anwesenden, der im Anschluss mit Punsch, Brötchen und Lebkuchen einen wunderbar weihnachtlichen Ausklang fand. Wir freuen uns schon wieder auf das nächste Mal und wünschen allen Nikoläusen da draußen, die ehrenamtlich die schöne Botschaft der Güte und Gerechtigkeit in die Familien tragen und Kinderaugen zum Strahlen bringen, alles Gute!

 

 

Foto und Text: Tagungshaus