25 Erwachsene und Kinder waren am Freitag, 12. April bei uns im Tagungshaus, um sich für den Palmsonntag Ihre eigenen Palmbuschen und –stangen zu binden. Es war ein kreativer, lustiger Nachmittag, an dem die Vorfreude auf die Palmprozession und der Stolz über die selbstgebundenen Buschen mit Händen greifbar waren.  Sogar Kurt Arbeiter von Radio Tirol reiste extra ins Tiroler Unterland, um bei diesem traditionellen Brauchtum mitwirken zu können. Ein großer Dank gilt den Wörgler Bäurinnen unter der Leitung von Elisabeth Werlberger für die Beschaffung der Materialien und die wohlschmeckenden, duftenden Palmbrezeln.    LIVE RADIO TIROL  palmbuschen 1304

 

 

Foto und Text Tagungshaus