Lade Veranstaltungen

Auf den Spuren Kaiser Maximilians I.

Exkursion nach Augsburg

 Folder

Samstag, 14. September 2019

08:00 Uhr Abfahrt Wörgl Bahnhof
08:15 Uhr Kufstein Nord Kreisverkehr

11:00 – 13:00 Uhr Stadtführung
13:00 – 15:30 Uhr Zeit zur freien Verfügung
15:30 – 16:30 Uhr Führung durch die Sonderausstellung im Maximilianmuseum

17:30 Uhr Abfahrt
19:45 Uhr Ankunft Kufstein
20:00 Uhr Ankunft Bahnhof Wörgl

Beitrag Euro 65,-  (Bus, Stadtführung, Museumseintritt inkl. Führung)

Anlässlich des 500. Todestages von Kaiser Maximilien I. folgen wir seinen Spuren durchs goldene Augsburg, wo er von 1508 – 1519 oberster Souverän war und wegen seiner häufigen Aufenthalte in der Stadt als „Bürgermeister von Augsburg“ bezeichnet wurde.

Der Stadtrundgang führt zu imposanten Bauwerken wie der Goldene Saal im Rathaus und die Fuggerei.
Die Sonderausstellung „Maximilian I. (1459-1519) Kaiser – Ritter – Bürger zu Augsburg“ spannt den Bogen von seiner Hinterlassenschaft nach seinem Tod über die vielfältigen Ebenen, auf denen die Stadt und der Kaiser voneinander profitierten, bis hin zu seinem persönlichen Netzwerk für die Selbstinszenierung.

Erkunden Sie mit uns die historischen Spuren des Kaisers Maximilian und nutzen Sie die freie Zeit für einen Altstadtbummel!

Anmeldung erforderlich     >> jetzt anmelden <<    oder Tel. 05332 74146

 >> zurück zur Monatsübersicht <<