Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Heikle (Eltern)gespräche

Impuls- und Informationsabend

Folder

mit Mag.a Robin Menges, Klinische & Gesundheitspsychologin, Supervisorin, Unternehmensberaterin
Veronika Prantl BA, Psycholog. Beraterin, Family Counselor, Sozialpädagogin

Montag, 16. September 2019, 19:00 – 21:00 Uhr
Tagungshaus, Brixentaler Straße 5, 6300 Wörgl
Freier Eintritt dank Kooperation
Eine Veranstaltung der IGfB mit dem Tagungshaus

Das Gespräch ist unser Hauptwerkzeug in der Arbeit mit Menschen. Heikle Gespräche mit Klient*innen, aber auch mit deren Eltern und Angehörigen verlaufen zu unserem Leidwesen nicht immer so erfolgreich und nachhaltig, wie wir uns das wünschen.
Häufig müssen schwierige, heikle und kritische Botschaften vermittelt werden. Botschaften, von denen wir wissen oder annehmen, dass sie schwer zu hören sein werden und Widerstand erzeugen. Solche Gespräche sind immer wieder Herausforderungen, hängt doch von ihnen häufig die weitere Zusammenarbeit ab.

  • Wie können wir eine sichere Gesprächsbasis und einen Raum für Dialog schaffen?
  • Wie können wir ganz klar und dennoch einfühlsam mit den Angehörigen sprechen?
  • Wie behalten wir das gemeinsame Ziel im Auge – das Wohlergehen der Klient*innen?

Die IGfB bietet ab Oktober einen Lehrgang an, der Hilfestellungen und konkrete Möglichkeiten der kritischen Gesprächsführung vermittelt. Das Angebot richtet sich an Fachpersonen, die im pädagogischen und sozialpädagogischen Kontext arbeiten.
Am Impulsabend Heikle (Eltern)gespräche werden die Grundlagen sowie die Arbeitsweise des Lehrgangs vorgestellt.

Anmeldung Impuls- und Informationsabend erforderlich >> jetzt anmelden <<  oder Tel. 05332  74146

Intensivlehrgang für Fachpersonen Heikle (Eltern)gespräche. Beginn: Freitag, 11. Oktober 2019

 >> zurück zur Monatsübersicht <<