Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zeit für Stille

Das Jesusgebet nach P. Franz Jalics SJ

Folder

mit Helmi Gumpoltsberger, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin

Montag, 03. Februar 2020, 18:30 bis 20:00 Uhr
Montag, 10. Februar 2020, 18:30 bis 20:00 Uhr
Montag, 17. Februar 2020, 18:30 bis 20:00 Uhr
Montag, 24. Februar 2020, 18:30 bis 20:00 Uhr
Montag, 20. April 2020, 18:30 bis 20:00 Uhr
Montag, 27. April 2020, 19:00 bis 20:30 Uhr
Montag, 04. Mai 2020, 18:30 bis 20:00 Uhr
Montag, 11. Mai 2020, 18:30 bis 20:00 Uhr

Tagungshaus, Brixentaler Straße 5, 6300 Wörgl
Freiwillige Spenden

„Die Stille bedeutet mehr als 1000 Leben und diese Freiheit ist mehr wert als alle Reiche der Welt. Die Wahrheit in sich selbst erblicken für einen Augenblick gilt mehr als alle Himmel, mehr als alle Welten, mehr als alles, was es gibt.“   (Rumi)

So sei Stille.

Wahrnehmungsschritte geben Hilfe zum Dasein im Hier und Jetzt und führen zum stillen Beten des Namens Jesu. Behutsam schauen wir auf uns selbst und lernen einen achtsamen und hilfreichen Umgang mit Gedanken und Gefühlen.
Das Gebet der Ruhe bereitet unser Herz für die Stille, ein friedvolles Versöhnt-Sein und ruft gleichzeitig auf, uns immer wieder erneut darauf auszurichten und einzuüben.
Der Kurs ist für Anfänger*innen wie für Geübte, die Sehnsucht nach Stille verspüren und in einer Gruppe meditieren möchten.

Bitte mitbringen:
Socken, Decke, falls vorhanden Meditationskissen/-bank

Keine Anmeldung mehr möglich. Information unter info@tagungshaus.at oder 05332  74146

>> zurück zur Monatsübersicht <<